Startseite

Bestätigte Kompetenz

Mit den international anerkannten Akkreditierungen, erstmals 1996/97, wird uns von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle (SAS) unsere Kompetenz bestätigt, eine Vielzahl von Produkte- und Managementsystem-Zertifizierungen vornehmen zu dürfen, ob für internationale, nationale oder für regionale Standards.

Wir sind umgezogen!

Sie finden uns neu an folgender Adresse:

ProCert AG

Marktgasse 65

3011 Bern

Hauptnummer Produktezertifizierung: +41 31 560 67 67

Hauptnummer Managementsystemzertifizierung: +41 31 560 67 66 (neu)

Ihre Zertifizierungsstelle

Seit 20 Jahren stehen wir unseren Kunden zur Seite, als Zertifizierer für Label- und Markenprogramme, für Managementsysteme und für Schulungen. Unsere Marktdirektoren (Bild: Schweizer Marktdirektoren) und Programmleiter stehen Ihnen gerne zur Seite.

Wir bringen Sie weiter!

Falls Sie Interesse an einer echten Partnerschaft mit einer Zertifizierungsstelle  mit professionellen und persönlich überzeugenden Auditoren haben wollen, dann ist ProCert die richtige Wahl für Sie.

Wir verpflichten und bekennen uns für qualitativ hochwertige Audits und Schulungen, welche Sie weiterbringen. Bitte kontaktieren Sie unsere Marktdirektoren und Programmleiter für weitere Informationen!

ProCert - gelebte Qualität.

Wir leben Qualität, über alle Stufen in unserem Unternehmen, tagtäglich und immer mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass wir Sie, werte Kunden, in der benötigten Qualität innert der geforderten und erwarteten Fristen bedienen.

ProCert - ein sicherer und verlässlicher Wert

Seit 20 Jahren sind wir etabliert in verschiedenen Märkten, dank sorgfältig ausgewählten Auditorinnen und Auditoren und dank einer professionellen Führung. Lassen Sie sich überzeugen!

Unser Team (hier einzelne Mitarbeitende in Bern) steht Ihnen gerne zur Seite. 

ProCert - alles aus einer Hand

Verfügen Sie über verschiedene Zertifizierungen mit verschiedenen Zertifizierungsstellen? Wir können Ihnen optimale Auditkombinationen anbieten.

News

Korrekte Deklaration von unverarbeiteten Agrarprodukten aus den Grenzzonen

In der Schweiz gibt es zahlreiche Fürchte-, Gemüse- und Kartoffelproduzenten, die einen Teil ihrer Produkte auf Flächen in den Schweizer Grenzzonen anbauen. Sie erfüllen auf diesen Flächen die Anforderungen des Schweizer Landwirtschafts- und Lebensmittelrechts. Die Produktion erfolgt auch nach Schweizer Standards (Qualität, Sozialleistungen, Pflanzenschutzvorschriften usw.) und die Produkte und Betriebe sind auch zertifiziert nach „Suisse Garantie“ und in der Regel auch nach SwissGAP. Insgesamt beträgt die landwirtschaftliche Fläche, die Schweizer Bauern in den Grenzzonen bewirtschaften rund 8‘000 ha.

Mehr Informationen...

Anpassung des Suisse Garantie Gestaltungsmanuals

Neu wurde festgelegt, dass das Logo auch bei transparentem Hintergrund einen Rahmen haben muss (siehe Seite 4 im Gestaltungsmanual).

Mehr Informationen...

Schweiz-Chile: Äquivalenzarrangement für Bio-Produkte

Die Schweiz und Chile haben ein Äquivalenzarrangement für Bio-Produkte abgeschlossen. In der Praxis bedeutet dies, dass in der Schweiz erzeugte biologische Lebensmittel ohne weitere Kontrollen in Chile vermarktet werden können. Gleiches gilt für die Vermarktung chilenischer biologischer Erzeugnisse in der Schweiz. Das Äquivalenzarrangement gilt für Bio-Produkte, welche in der Schweiz oder in den Chile erzeugt oder hergestellt, verarbeitet oder verpackt wurden. Tierische Bio-Produkte aus Chile, mit Ausnahme von Erzeugnissen der Imkerei (z.B. Honig), sind vom Arrangement ausgenommen. Produkte, welche unter das Arrangement fallen können ab sofort in TRACES abgewickelt werden.

Mehr Informationen...

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine unverbindliche Offerte? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf, um Details zu Ihrer Anfrage zu erörtern.

Dieses Formular ist durch reCAPTCHA geschützt,
es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und
Nutzungsbedingungen.